• Maya-Kalender, Sonne 23.09.2010

    Chemtrails sind in den letzten Jahren immer deutlicher in den Fokus der Öffentlichkeit in den USA und Europa gerückt. Es handelt sich um ein Phänomen, welches auch als "Shield-Projekt" bekannt ist und das nach Schätzungen der WHO jährlich etwa 40 Millionen Menschen an Vergiftungserscheinungen sterben lässt. Kritische Fragen besorgter Bürger werden von offizieller Seite mit allerlei ablenkenden und lächerlich machenden Kommentaren abgetan. Einige Websites zum Thema, wie z.B. Chemtrail.de sind in den letzten Jahren entstanden, die aber alle nicht das eigentliche Thema erfassen. Natürlich sind die Todesfälle im Sinne der NWO sicher willkommene Kollateralschäden, sie dürften aber nicht das wirkliche Ziel hinter dem Versprühen von tonnenweise Barium- und  Aluminiumverbindungen sowie anderen toxischen Substanzen sein. 

    Meine innere Wahrnehmung ist, dass die hinter den Kulissen die Fäden ziehenden Personen genau wissen, was derzeit mit der Sonne passiert. Die NWO ist über anstehende energetische Veränderungen genau informiert. Was im Rahmen der sich deutlich steigernden Sonnenaktivitäten zu beobachten und weiter zu erwarten wäre ist, dass ein neues Bewusstsein auf der Erde entsteht, das was in Sachen New Age, Wassermannzeitalter und Ende des Mayakalenders im Jahre 2012 bereits angekündigt worden ist. Es geht also darum, dass durch die Verstärkung der Sonnenaktivität und die Ausrichtung unseres Sonnensystems auf das Galaktische Zentrum hin, ein umfassender Bewusstseinswandel, ein globales Erwachen eintreten sollte. Dies hätte natürlich zur Folge, dass die bestehenden Machtstrukturen auf der Erde zusammenbrechen würden. 

    Um das zu verhindern, werden die Chemtrails ausgebracht, den Menschen wird zudem eingeredet, die Sonne sei böse und gefährlich, man würde Hautkrebs bekommen usw., in der Hoffnung, das möglichst wenige Menschen genügend von der kosmischen Strahlung abbekommen, die benötigt wird, damit der Bewusstseinswandel sich vollzieht … 

    Eine Möglichkeit, etwas zu tun, wenn Du von dem Phänomen betroffen bist, ist das Chemtrail Symbol Anandhara. Dieses Symbol kann unter der Webadresse hinter dem Link auch kostenfrei angefordert werden.

    Die gute Nachricht an dieser Entwicklung ist, dass immer sichtbarer wird, dass das alte System Angst zeigt, seine Macht zu verlieren. 

    Alles (IST) Liebe,

    Alexander Gottwald

    Be Sociable, Share!

    Posted by Alexander Gottwald @ 7:56 pm for Maya-Kalender, Sonne |

    2 Comments to "Die wirkliche Funktion der Chemtrails"

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *

    *

Suchen

Schließen

Danke für den Besuch unserer Seite!

Dir gefällt unser Blog?
Bitte klicke als Dankeschön unseren Google +1 Button!